Gregor Marstaller - Schauspieler - Sprecher - Theaterpädagoge
15508
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15508,page-parent,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

News

Schauspiel-Guide bei Historix-Tours Freiburg:
Premiere am 11.05.2018: „Rache, Geister, Erzrivalen“ – als „Henri LeMalheure“
weitere Touren mit mir:
„Knochen, Schädel, Leichenraub“ – als „Gregor, der Totengräber“
„Wächter, Hexen Tod und Teufel“ – als „Berthold der 6.“
„Wächter, Gauner, düstre Gassen“ – als „Bertold der 6.“
„Geister, Spuk und weiße Frauen – Reloaded“ – als „Herr Berstett“ und „Herr Klügel“
„Mörder, Gräber und Gespenster“ – als „Ihr Guide“
im Theater:
Mein Körper gehört mir
Präventionstheater gegen sexuelle Gewalt an Kindern – für 3. und 4. Klassen
von der Theaterpädagogischen Werkstatt in Osnabrück

SEDCARD

Geboren: 1984 in Denzlingen
Wohnort: Freiburg i.Brsg.
Spielalter: 25 – 35
Typ: europäisch
Sprachen: Deutsch, Englisch
Stimmlage: Tenor
Sport: Snowboard, Inlineskate, Kajak
Führerschein: B, M, L & Sportboot Binnen
Größe: 183
Haarfarbe: Schwarz
Augenfarbe: Braun
Schuhgröße: 45
Jeansgröße: 32/32
Konfektionsgröße: 48
Hutgröße: 60
Ausbildung:
2003 – 2007  Schauspieler – Freiburger Schauspielschule am E-Werk
2010 Filmschauspieler – Coaching-Company Berlin
2012 Spielleiter – SPI Berlin
2014 Theaterpädagoge – Spielraum Freiburg

THEATER

2018
Mein Körper gehört mir
theaterpädagogisches Präventionstheater gegen sexuelle Gewalt an Kindern
an Grundschulen (3. und 4. Klassen) im Raum Freiburg
von der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück
2017
Dornröschen
Rolle: Hofmarschall, Prinz von Schlauingen und 3. Prinz
von Georg A. Weth, nach den Brüdern Grimm
Deutsche Kammerschauspiele, Regie: Anette Greve
seit 2014 – Schauspiel-Guide bei Historix Tours Freiburg – Stadtführungen in Freiburg im Brsg.
Knochen, Schädel, Leichenraub – Rolle: Gregor, der Totengräber
Geister, Spuk und weiße Frauen – Reloaded – Rolle: Herr Berstett & Klügel
Wächter, Hexen, Tod und Teufel – Rolle: Bertold der 6.
Wächter, Gauner, düstre Gassen – Rolle Bertold 6.
Mörder, Gräber und Gespenster – Rolle: ihr Guide
Nachtalb, Vollmond, Geisterhäuser – Rolle: Ihr Guide
Mörder, Gräber und Gespenster – Rolle: Ihr Guide
2017
TUI Cruises – MEIN SCHIFF 2 – Schauspieler im Ensemble in folgenden Stücken
Produktionen von TUI-CRUISES:
Der Lenz ist da – Comedien Harmonists –  Rolle: Jonas Lenz
Die Ente bleibt draußen – Loriot – Rolle: Herr Hoppenstett und mehr
Ich mach mein Ding -Deutschrockshow – Rolle: Micha
Magie des Musicals – Rolle: Mark
Sag beim Abschied leise Servus – Krimidinner – Rolle: Dr. Eckhard Baumgart
Lesung:
Die Rolle der Frau und andere Lichtblicke – Wiglaf Droste
Innenkabine mit Balkon – Marco Ströhlein und MIchael Tasche
mehr davon
2016
TUI Cruises – MEIN SCHIFF 2 – Schauspieler im Ensemble in folgenden Stücken:
Der Lenz ist da – Comedien Harmonists –  Rolle: Jonas Lenz
Die Ente bleibt draußen – Loriot – Rolle: Herr Hoppenstett und mehr
Ich mach mein Ding -Deutschrockshow – Rolle: Micha
Sag beim Abschied leise Servus – Krimidinner – Rolle: Dr. Eckhard Baumgart
Der Universum Song Contest – Rolle: Spock
Mein Schiff sucht den Superstar – Rolle: Bruce Darnell, Motsi Mabuse
Lesungen
Für Eile fehlt mir die Zeit – Horst Evers
Innenkabine mit Balkon – Marco Ströhlein und Michael Tasche
2015
Der Auswanderer (Wiederaufahme) – Rolle: Luigi Rocco, 2. Auswanderer – Georges Schehardé
Theaterforum Kreuzberg, Regie: A. Poland
2014
Der Auswanderer – Rolle: Luigi Rocco, 2. Auswanderer – Georges Schehardé
Theaterforum Kreuzberg, Regie: A. Poland
2013
Der Wolf im Korb – Rolle: Gustav Brändle –  Roger Vitrac
Theaterforum Kreuzberg, Regie: A. Poland
2013
Pippi Langstrumpf – Rolle: Thomas – nach Astrid Lindgren
Berliner Kindertheater – Regie: Andreas Schmidt
2012
Meister Ton und die Melodiemaschine – Rolle: Meister Ton
Theater aus dem Koffer
2012
Die Liedfee und der Drehschwungtanz – Rolle: Meister Ton
Theater aus dem Koffer
2012
Ist er gut? Ist er böse? – Rolle: Francoise de Crancey – Denis Diderot
Theaterforum Kreuzberg, Regie: Anemone Poland
2011
Jacob oder die Unterwerfung – Rolle: Opa – Eugene Ionesco
Theaterforum Kreuzberg, Regie: Anemone Poland
2009
Hunger und Durst – Rolle: Verlobte, junger Mann, Bruder Koch – Eugene Ionesco
Theaterforum Kreuzberg, Regie: Anemone Poland
2008
In einem tiefen dunklen Wald – Rolle: Lützel – Paul Maar
Theater für Niedersachsen, Regie: Steffen Senger
2006
Haltestelle.Geister. – Rolle: Rico – Helmut Krausser
KIEW Freiburg, Regie: Grete Linz
2005
Die lustigen Weiber von Windsor – Rolle: Falstuff – William Shakespear
KIEW Freiburg, Regie: Grete Linz
2004
Alles wegen Lilly – Kurt Tucholsky
KIEW Freiburg, Regie: Grete Linz
2003
Lysistrata –  Rolle: Antorrus – Aristophanes
Theaterverein Waldkirch, Regie: Felicitas Adobatti
2001
Der Herr der Fliegen – Rolle: Piggy – William Golding
Theaterverein Waldkirch, Regie: Felicitas Adobatti
2000
Fazz und Zwoo – Rolle: Zwoo – Ken Campbell
TheaterAG Denzlingen, Regie: Maria Maier
Und alles begann:
1990 – Emil und die Detektive – Rolle: Detektiv – Erich Kästner – Theater am Steinbruch EM, Regie: Gisela Pahl

FILM

2016 – Tatort Stuttgart „Stau“ – Rolle: Junggeselle
Erstausstrahlung‎: ‎10. September 2017 auf Das Erste
TV Serie ARD – Regie Dietrich Brüggemann
Krimipreis 2018
2015 – Versuch #283- Kurzfilm – Rolle: Arzt (NR) – Regie: Thomas Schnell, Sven Müller
2015 – von vergessenen Geschenken – Kurzfilm – Rolle: Sebastian Ziemle (HR) – Regie Till Gombert
mehr davon
2014
Toothpick – Kurzfilm – Rolle: Vincenzo (HR)
Regie: S. Müller, M. Pilin, T. Schnell
2010
Hell Sehen – Kurzfilm
Rolle: Er (HR) – Regie: R. Östreich
2010
Mama – Kurzfilm DFFB, Berlin
Rolle: Sprecher – Regie: A. Pakozdi
2010
Das blaue Zimmer – Demoszene
Rolle: Er (HR) – Regie: R. Kött
2009
Schlafende Hunde – Kurzfilm
Rolle: Er (HR) – Regie: M. Nevoigt
2008
Prisma – Bewerbungsfilm
Rolle: Er (HR) – Regie: L.Kilger
2013
Sleeping with the fish – Kurzfilm
Rolle: Er (HR) – Regie: Thuy Trang Nguyen
2011
Zeichen der Schwäche – Spielfilm
Rolle: Daniel (HR) – Regie: M. Messner
2010
Salt & Vinegar
Kurzfilm, Regie: C.Fraser
2010
Der verlorene Sohn – Kurzfilm
Rolle: Sohn (HR) – Regie: M. Dirks
2009
Schwalbennest – Spielfim
Rolle: Heinrich (HR) –  Regie: C. Kadatz, F. Braun
2008
Ana – Kurzfilm
Rolle: Junge (NR) – Regie: B. Grötsch
2006
ICH BIN EINE INSEL – TV-Spielfilm
Rolle: Komparse – Regie: G. SCHNITZLER
Und alles begann:
2005
Frage der Zeit – Kurzfilm – Rolle: Tommy (HR)- Eigenproduktion

Standbilder

Fotos: Ben Foßler
Alle Bilder im Jahr 2015 entstanden.
mehr davon
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Bewegte Bilder

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Kontakt

Anfragen bitte an:

Agentur Krüger
Julia Krüger

Addresse

Himbeersteig 45 14129 Berlin

Telefon

+49 (0) 30 - 46 99 34 71

Fax

+49 (0) 30 - 46 99 34 72

E-mail

info(at)agentur-krueger.de

Alle anderen Anfragen gerne an mich:

E-mail

Gregor(at)GregorMarstaller.de

Phone

+49 (0) 176 - 322 95 420

72

für Kollegen eingesprungen

17

spontan Text gelernt

4381

Witze erzählt (2016)

3

Autogrammanfragen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen